Willkomen

Tickets sind ab dem 1. Oktober 2022 hier in unserem Ticket Online Shop für Vorführungen in der Lagerhalle, Haus der Jugend und und über die Festivalseite erhältlich. Beim Kauf eines Online-Tickets können Gebühren anfallen. Die Onlineshops der teilnehmenden Kinos informieren Sie über die jeweilige Höhe der Gebühr.

3er-, 5er- & Dauerkarten sind im Vorverkauf ab dem 1. Oktober 2021 im Onlineshop der Lagerhalle erhältlich. Bitte tauschen Sie vor der ersten FilmFest-Veranstaltung, die Sie besuchen wollen, Ihre online erworbene 3er-, 5er-, oder Dauerkarte am Infocounter des FilmFest in der Lagerhalle gegen eine physische 3er-, 5er-, oder Dauerkarte ein, um die gewünschten Veranstaltungen zu besuchen.

Besitzer:innen von 3er-, 5er- und Dauerkarten bitten wir aufgrund der Platzbegrenzung in den Kinos und der vorgeschriebenen Datenerfassung um die Online-Kartenreservierung für einzelne Filme während des Festivals über die teilnehmenden Kinos. Ohne Reservierung besteht kein Anspruch auf einen Platz im Kino. Wenn eine Reservierung über das jeweilige Kino nicht möglich ist (Lagerhalle/Haus der Jugend), bitten wir Sie bis mindestens 30 Minuten vor der Veranstaltung beim jeweiligen Kino mit Ihrer Karte ein Freiticket abzuholen. Im Hasetor und Cinema-Arthouse bitte unbedingt reservieren, da dort keine Karten zurückgehalten werden. Die Reservierung ist dort kostenlos online oder telefonisch möglich.

ÖFFNUNGSZEITEN DES INFOCOUNTERS

In der Lagerhalle, Rolandsmauer 26. Tel.: 0541 3387440 (nur während des Festivals) (Dreier-, Fünfer- und Dauerkarten, Ausgabe der Akkreditierungen, Informationen)

Mittwoch, 20.10. 14.00 – 22.30 Uhr
Donnerstag, 21.10., 17.00 – 22.30 Uhr
Freitag, 22.10., 14.30 – 22.30 Uhr
Samstag, 23.10., 14.30 – 22.30 Uhr
Sonntag, 24.10., 14.30 – 17.00 Uhr

Um die Einlasssituation in den Spielstätten zu entspannen und lange Wartezeiten zu vermeiden, möchten wir Sie bitten, Ihre Tickets in diesem Jahr online zu kaufen. Auf diesem Weg können wir auch direkt Ihre persönlichen Kontaktdaten erfassen und speichern. Hierzu sind wir bzw. die Spielstätten verpflichtet.